Psychische Gesundheit und Arbeitslosigkeit – Einleitung

« Psychische Gesundheit und Arbeitslosigkeit » : eine Rubrik mit Informationen, Ratschläge und Ressourcen zur Pflege der psychischen Gesundheit für Menschen, die keine Arbeit haben.

Der Verlust des Arbeitsplatzes, Arbeitslosigkeit oder eine längere Zeit ohne Arbeit kann einen erheblichen Einfluss auf die psychische Gesundheit haben. Solche Situationen, die das Wohlbefinden und die Lebensqualität beeinflussen können, werden von den Betroffenen jeweils anders erlebt. 

Durch die Corona-Krise ist die Arbeitslosigkeit gestiegen, die damit verbundenen Schwierigkeiten haben sich verschärft. Deshalb ist es wichtig, in dieser unsicheren und unbeständigen Zeiten auf die eigene psychische Gesundheit zu achten.

Die Rubrik «Psychische Gesundheit und Arbeitslosigkeit» der Website Psygesundheit.ch enthält verschiedene Ressourcen für die Pflege der psychischen Gesundheit bei Arbeitslosigkeit. 

Die verschiedenen Rubriken enthalten Listen mit Anlaufstellen, die Unterstützung anbieten, eingeteilt nach Kantonen. Trauen Sie sich, bei Bedarf Hilfe in Anspruch zu nehmen! Um Hilfe zu bitten, wenn man sie braucht, ist weder eine Schande noch ein Zeichen der Schwäche.

Lesetipps

Jugend und Arbeitslosigkeit

Die Berufswahl, die Suche nach einem Ausbildungsplatz oder der passenden Studienrichtung oder noch...


Die eigene Angst überwinden

Sorgen und Ängste sind normal und gar nützlich, weil sie Reaktionen in uns auslösen. Sie können...


Wallis

Unsere Ressourcen für den Kanton Wallis finden Sie hier.


Arbeitslose über 50

Wenn Menschen über 50 ihren Arbeitsplatz verlieren, kann es schwierig sein, in absehbarer Zeit eine...


Sich um die eigene Psyche kümmern

Gedanken rund um Sorgen und Ängste nicht den ganzen Raum einnehmen lassen  Lernen, mit...


Freiburg

Unsere Ressourcen für den Kanton Freiburg finden Sie hier.


Arbeitslosigkeit und psychische Probleme

Manchmal können Arbeitsplatzverlust und Arbeitslosigkeit zu Angstzuständen oder Depressionen...


Den eigenen Konsum im Auge behalten

Wird eine Person arbeitslos, neigt sie möglicherweise dazu, mehr zu rauchen, weniger Acht auf den...


Die körperliche Gesundheit pflegen

In schwierigeren Zeiten, z. B. während einer Phase der Arbeitslosigkeit oder längerer...


Sich informieren

Den richtigen Rhythmus finden, um:  sich zu informieren...  ohne sich überwältigen zu...


Top